Einzeltherapie

In manchen Situationen können unser Wohlbefinden und unsere Lebenszufriedenheit sehr beeinträchtigt sein, zum Beispiel

  • in Belastungssituationen oder Übergangsphasen im Leben, in Lebenskrisen
  • bei Gefühlen der Überforderung, des „Ausgebranntseins“, Burnout
  • bei Ängsten, Panikgefühlen
  • bei Schüchternheit, geringem Selbstwertgefühl, Einsamkeit
  • bei Essstörungen
  • bei psychosomatischen Beschwerden
  • nach traumatischen Erfahrungen, Gewalterlebnissen
  • bei Traurigkeit und Depressionen
  • in Trauerprozessen
  • bei eigener schwerer Erkrankung,
  • oder auch, wenn eine angehörige Person erkrankt ist.

 

In der gestalttherapeutischen Einzelsitzung finden Sie bei mir die Gelegenheit und mein wertschätzendes Interesse, Ihre augenblickliche Situation, Ihr Befinden und das, was Sie gerade beschäftigt, genauer zu betrachten.
In den Stunden stimmen wir das therapeutische Vorgehen individuell auf Ihre Bedürfnisse ab. Sie sind eingeladen, sich selbst bewusster wahrzunehmen und Gefühlen und körperlichen Eindrücken nachzuspüren. In unserem Dialog erkennen Sie, was Ihnen gut tut, auf welche inneren Potentiale und äußeren Mittel Sie zugreifen können.
Sie haben die Möglichkeit und meine Unterstützung, Spielraum für Ihre Vorstellungen und Ihr Handeln zu gewinnen und auszuprobieren. Manchmal kann Experimentieren hilfreich sein. Dabei bleiben Sie und werden immer mehr die Spezialistin/der Spezialist für sich selbst und Ihre Lebensgestaltung.

 

Wenn Sie sich für eine Gestalt-Einzeltherapie interessieren oder Fragen haben, rufen Sie mich gerne an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. In einem kostenfreien Vorgespräch können Sie mich kennen lernen und herausfinden, ob dies eine passende Möglichkeit für Sie ist.

Kontakt

Praxis für Gestalttherapie - Möckernstr. 67 - 10965 Berlin-Kreuzberg - Tel. 030 40 57 87 06 - info@carolaknueppel-gestalttherapie.de